JULIA EHRT

Unikate Holzobjekte und Kunst am Bau

Das Häuflein der am „Art Event“ werkelnden Künstler tritt nur einmal im Jahr für 1-2 Wochen in die Öffentlichkeit um ungewöhnliche Orte oder Räume zu“ bespielen“, dabei neue Ideen auszuprobieren, unerprobte Sichtweisen zu realisieren. Warum mache ich da mit?.......monatelange Planungen, Raumsuche, Ideendiskussionen ....das führt uns alle auf nicht eingetretenen Wegen zu neuen Erkenntnissen, anderen Arbeitstechniken, ungewohnten Materialien oder gar gemeinsamen Projekten, die auch im beruflichen Alltag ihre Weiterführung finden.....und das macht Spaß.

„Spätsommer“

 

 

JULIA EHRT

1959 in Kleinmachnow geboren 1979 - 84 Studium und Diplom an der Hochschule für Kunst und Design Halle/Burg Giebichenstein (Fachrichtung Produktdesign für Spielzeug) seit l984 freischaffend in eigener Werkstatt in Kleinmachnow Arbeitsgebiete: Unikate Holzobjekte, Kunst am Bau

KONTAKT Julia Ehrt Ernst-Thälmann-Straße 64 14532 Kleinmachnow Telefon 033203-23087julia.ehrt@edition-ehrt.de
www.edition-ehrt.de