FRAUKE SCHMIDT-THEILIG

„das Phänomen der Tiefe, das Phänomen von Raum, das Sein an sich ist von Interesse für mich

– gespiegelt in der uns umgebenden Welt – gezeigt durch Figuration, deren Ausdruck darstellt, dass die Lösung nicht zu finden ist, dass unser Leben eine Bewegung durch Raum und Zeit auf der Suche nach dem Sinn ist.... die Philosophie Versucht die Erklärung der Welt in Wortgebilden – ich versuche mit meinen Bildern dem näher zu kommen, was sich nicht rational fassen läßt...“

„Nichts ist wie es scheint“

 

 

FRAUKE SCHMIDT-THEILIG

1958 geboren in Rostock 1977 Abitur in Kleinmachnow, Umzug nach Berlin 1978-80 Aktzeichenkurs im HdjT Berlin seit 1980 intensive Auseinandersetzung mit der Ölmalerei 1984-85 Studium der Kunstwissenschaft an der HU Berlin 1992-93 Aktmalerei an der HdK Berlin 1994 Sommerakademie Malerei an der HdK Berlin 1996 zurück mit meinem Mann und vier Töchtern in Stahnsdorf seit 2000 freischaffend Mitbegründerin der Künstlergruppe „Art Event“ 2004 Internationales Pleinair in Templin seit 2005 Atelier und Galerie am Dorfplatz Stahnsdorf

KONTAKT Frauke Schmidt-Theillig Hortensienweg 48/49 14532 Stahnsdorf Telefon 03329-613724 schmidt.theilig@t-online.de
www.atelier-im-mattauschhaus.de